Nachrichten

17 Juni 2014

„RUSAL“ erwartet chinesische Produktionskürzungen

Nach Auffassung der Gesellschaft RUSAL im Jahr 2014 kann jährliche Produktionskapazität zu reduzieren, die aus unrentabel chinesischen Herstellern in Höhe von 3,5 Millionen. Tonnen zu erwarten. Im Gegenzug bietet aufgrund der Abschwung ein Anstieg der Prämien in der Tat ein Rekordhoch erreicht. Also, Oleg Mukhamedshin, Director of Business Development und Strategie, sagte, dass eine Erhöhung der Prämien aufgrund der physischen Verfügbarkeit von Metall der Größe ihrer Knappheit 500-600 USD pro Tonne erreichen kann, während die Menge von 400 USD pro Tonne im gegenwärtigen Augenblick Preis. Auszeichnung, über die Kosten der London Stock Exchange für die dringende Lieferung von Metall zu erreichen, werden verwendet, Versicherungsprämien zu decken, Frachtkosten und sind ein Hinweis auf regionale Angebot / Nachfrage.

Trotz der Tatsache, dass China der größte Verbraucher und Hersteller von Leichtmetall der Welt ist, wird es Kapazität aufgrund der erhöhten Kosten nach dem indonesischen Verbot der Ausfuhr von Rohstoffen, sowie aufgrund des ständig zunehmenden Druck der Bänke, die Rückzahlung von Schulden verlangen zu reduzieren gezwungen werden.

Krasnoyarsk AZ erweitert sein Sortiment und plant, ein neues Produkt zu veröffentlichen - in Form von Barren mit großem Durchmesser Zylindern aus Aluminium-Legierungen von 6000. Diese Information wurde durch den Direktor des RUSAL Aluminiumgeschäftes Nikitinym Evgeniem zur Verfügung gestellt. Neue Produkte sind weit verbreitet in der Verpackungs- und Automobilindustrie verwendet werden, vor allem für seine Produktion im Werk geplant, einen Gießerei-Komplex zu schaffen. Der Komplex wird gehören Gießmaschine, Rotationsmischern, mit Reinigungssystem ausgestattet, sowie Geräte für die Verpackung und Schneiden.

Im Moment ist die Arbeit auf die Gestaltung des Komplexes im Gange, die derzeit produziert RUSAL Barren mit einem Durchmesser von 200 mm, während die neue Anlage wird die Schmelzproduktion mit 460 mm Durchmesser ermöglichen. Aluminiumlegierungen sind zur Zeit in der hohen Nachfrage in der Automobilindustrie, angesichts der Tatsache, dass alle Weltführer den Ersatz von Stahlleichtmetall zu suchen. RUSAL genau überwacht solche Tendenzen und neue Produkte in Form von Barren kann leicht durch Stanzen und Schmieden Aluminiumrad für Automobile herzustellen. Start des Projektes ist für 2016 im vorläufigen Budget von 45 Millionen. USD. Jährliche Produktivität des Unternehmens wird erwartet, dass etwa 120 Tausend sein. Tonnes.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Artyom

Artyom

Verkaufsteam

+7 (905) 270-13-45