Nachrichten

28 August 2019

Zlatoust elektrometallurgisches Werk bereitet sich auf neue Hardware laufen

Zlatoust elektrometallurgisches Werk weiterhin in die Modernisierung der Produktion. Es dauert schon zwei Jahre. In Kürze beginnt das Unternehmen in der zweiten Stufe. Es hat schon eine neue Technik aus Italien. Das Schmiede-прессовый komplexe Produktion Danieli. Dank der neuen Ausrüstung wird die Qualität der Produkte zu erhöhen. Darüber hinaus wird es die Produktionsmengen erhöhen. Starten des Komplexes geplant für den aktuellen Monat.

Mit der neuen Presse wird die Kompression erfolgen mit höherer Frequenz. Sie belaufen sich auf etwa 100 прижатий pro Minute. Ähnliche Eigenschaften haben die Radial-колочной Maschinen. Darüber hinaus haben die Presse schräg angeordnet GLib. Dadurch wird schnelles Werkzeugwechsel. Dabei müssen nicht produzieren zusätzliche подогревы. Es ist ein ganzes Modul bestehend aus einzelnen thermischen öfen und der Presse. Das Unternehmen beabsichtigt, im Laufe der Zeit zu verbessern ist dieser Komplex. Hinzugefügt hrte-Modul.

In der ersten Phase der Modernisierung wurde das Grundstück der thermischen rösten. In ihm befindet sich fünf öfen Herstellung von Bosio. Mit der Installation neuer Hardware helfen die Vertreter des Herstellers. Sie sind auch zu registrieren, alle Programme. Jetzt bei Zlatoust электрометаллургическом Werk начитывается etwa 2,5 tausend Mitarbeiter. Jedoch bis Ende dieses Jahres geplant, die mieten noch. Also der Staat wird noch mindestens 100 Personen. Werden Gruppen gebildet, die gehen, um nach Italien zu trainieren. Dort trainieren die Arbeit an Ihrem neuen Schmiede-einem Komplex. Soweit der Kunde bei der Anlage bildete eine gute Basis. Meistens sind es die Russischen Unternehmen. Zum Beispiel ist ein Hersteller von Flugzeugen MS-21.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36