Nachrichten

8 Juni 2019

Severstal begann mit der Produktion von neuen Produkten mehr

Severstal setzt die Umsetzung das Projekt «Lebensmittel-Innovationen». So das erste Quartal 2019 stieg der Produktionsumfang von neuen Produkten. Er belief sich auf 80 tausend Tonnen. Das ist 5 mal mehr als das Ergebnis einer ähnlichen letztjährigen Periode. Vorzugsweise erhöht die Ausgabe verzinktem Metall mit пассивацией 3-x валентным Chrom. Mit anderen Worten, seine schützende Beschichtung durchgeführt unter Verwendung von dreiwertigem Chrom. Das Wachstum der Produktions-Volumen belief sich auf 9 tausend Tonnen. Zum größten Teil ist es in der Herstellung von Haushaltsgeräten. Außerdem, Verbraucher treten die Industrie-und Tiefbau.

Im Dezember 2018 Severstal durchgeführten Tests dieser verzinktem Schrott. Der Prozess verwirklichte sich in der Werkstatt Beschichtungen Metall № 3. Das Ergebnis der Tests waren erfolgreich. Dann wurden Tests der Korrosionsbeständigkeit von Proben. Dies erfolgte im Labor des Unternehmens. Auch Sie wurden getestet auf der Grundlage des Unternehmens Henkel. Es ist ein Anbieter von трехвалентной пассивационной Flüssigkeit. Nach den Ergebnissen der nachweislich hohe Qualität der Beschichtung. Öko-Passivierung auf Basis von dreiwertigem Chrom schützt effektiv vor Korrosion. Deshalb wurde genehmigt, die Lieferung in alle europäischen Kunden. Damit beschäftigt sich das Unternehmen «Severstal Distribution».

Darüber hinaus ist das Volumen der Sendung Pfähle. Dieses Produkt wird von der Firma «Severstal TPZ — Scheksna». Für das erste Quartal 2019 gesendet wurde, 10 tausend Tonnen. Dies ist deutlich höher als die Zahl von ähnlichen letztjährigen Periode. Darüber hinaus stellt die vergrerung der verkufe der Dach-Marken. Es geht um «Stahl-Seide», «Steel Velvet» und «Stahl Cashmere». Das gleiche gilt für Mietwagen. Gemeint ist das, was verwendet für einlagige emalirovaniya DC04ED.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36