Nachrichten

15 August 2017

Гайский GOK beschäftigt sich mit der Erweiterung der Verarbeitungsanlage

Гайский GOK beschäftigt sich mit dem Ladeeinheit Rohstoff, mit dem Trichter. Er erhebt sich an der obogatitelnoy Fabrik, auf рудоподготовительном Komplex. Heute im Lager des Rohstoffs Verarbeitungsanlage betrieben fünf Boot-Knoten. Die Errichtung des sechsten, letzten Knoten, wird der Abschluss von Lager arbeiten. Sie werden im Rahmen des Programms zum ausbau der Fabrik. Der Startknoten enthält einen Trichter, flügelzellen-Aufnehmer. In der Funktion des letzteren enthalten eine gleichmäßige Zufuhr von Rohstoffen auf dem Förderband. Danach erfolgt die Weiterverarbeitung.

Genau Ladeeinheit — die erste Phase der Verarbeitung des Erzes. Seine Erektion wird dazu beitragen, Ausfallzeiten LKW bei der Entladung von Rohstoffen. Für die Haft übergroße Stücke von Gesteinen Aufnahmetrichter Metallgitter versperrt spezielles Design. Die Abmessungen der Zellen betragen 350х350 mm. Übergroße Stücke, die bleiben auf dem Gitter, wird brechen hydrohammer, Sie wird mit einem Aufnahmetrichter. Der Start der Anlage ist für Ende des Dritten Quartals 2017. Heute Aufbereitungsanlagen recycelt 24 Stunden rund 29−30 tausend Tonnen Rohmaterial.

Ein weiteres Projekt umgesetzt hayskoho Goka — Bau eines neuen gewichtkomplex. Ihre Aufgabe — die Bestimmung des Gewichts der fertigen Produkte, die den Verbraucher gesendet wird vom Kraftverkehr. Verladung erfolgt ab Lager Konzentrat Kupfer und Zink. Die geschätzten Kosten für Bau-und Montagearbeiten erreicht etwa 6,3 Millionen Euro. Heute erfolgt der Bau des Fundamentes der elektronischen Waage. Nach Beendigung der Bauarbeiten an der Anlage beginnt die Montage der wiegeplattform. Der größte Wägebereich bis zu 100 Tonnen. Verwaltung des Komplexes wird весовщик.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Stanislas

Stanislas

Verkaufsteam

+7 (905) 233-21-42