Nachrichten

27 September 2016

World Steel Association hat August-Daten zur Verfügung gestellt

World Steel Association Daten August Stahlproduktion zur Verfügung gestellt. In Übereinstimmung damit Mühle 66, die in dem Verband enthalten sind, hergestellt 134,1 Mill. T Stahl. Allerdings übersteigt dieses Ergebnis die Zahlen Juli nicht viel. Stahlmengen im August verhüttet erreichten 133,9 Millionen. Tonnen. Im Vergleich zum Ergebnis August 2015 um 1,9% verbessert. Im Dezember 2014 - sind die höchsten Wachstumsraten in der Industrie unter Beweis gestellt. Durchschnittliche August Zahlen auf einer täglichen Produktion erreicht 4.330.000. Tonnen. Diese Zahl ist etwas niedriger als in den vergangenen acht Monaten. Während acht Monaten des täglichen Ebene Stahlerzeugungs gemittelt es 4,365 Mill. Tonnen. Doch dieses Ergebnis über Juli Figur, die erreichte 4,32 Mill. Tonnen. Füllgrad der weltweiten Produktionskapazität beläuft sich auf 68,5% im August. Dieses Ergebnis übersteigt die Zahlen im Juli um 0,1 Prozentpunkte Im Vergleich zu dem analogen Periodenindex um 0,5 Punkte verbesserten

Die weltweite Produktion von Stahltruppenverband Berichten für den Zeitraum von acht Monaten erreicht 1065100000. Tonnen. Von den letzten Zahlen liegen in diesem Jahr auf 0,7% reduziert. In diesem Fall nach der Vereinigung in der ersten Hälfte des Jahres war es 1,8%. In anderen Ländern - zu zählen China nicht - Stahlproduktion August überschritten Zahlen des Vorjahres um 0,9%. Das Wachstum der Ergebnisse für einen zweiten Monat in Folge ermittelt. Davor, in den letzten 17 Monaten rückläufig.

China im August verhüttet 68.600.000. Tonnen Stahl. Verglichen mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, um 3%. Für China ist diese Zahl auch die höchste vor dem Jahr seit Dezember. Für den Zeitraum von acht Monaten Metallurgen produzierte China 536,3 Millionen. Tonnen Stahl. Dieses Ergebnis übertraf den Vorjahres Zeitplan. Wachstum erreichte somit 0,2%, was geringfügig weniger als 1 Mill. T. Jedoch weiterhin der erste Platz in Bezug auf Wachstum in der Metallproduktion Indien zu besetzen. Diese Ergebnisse wurden dank der neuen Politik des Landes gemacht. Protektionistische Maßnahmen zur Verringerung des Umfangs der Einfuhren gerichtet. Durch diesen Ansatz erweitern zuversichtlich indischen Stahlhersteller den Anteil des heimischen Marktes. Zur gleichen Zeit steigt und die Entwicklung von Produkten. August Wachstumsrate indischer Herkunft hat einen neuen Rekord aufgestellt. Auf sie entfielen 9,4% im Vergleich zum August 2015. Für den Zeitraum von acht Monaten Metallurgen von Indien produziert 63.200.000. Tonnen Stahl. Im Vergleich zum Vorjahr Wachstum erreichte 5,6%.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Stanislas

Stanislas

Verkaufsteam

+7 (905) 233-21-42