Nachrichten

5 September 2016

„Kazakhmys“ zur Steigerung der Produktion

„Kazakhmys“ Corporation wird weiterhin die Produktion erweitern. Im Jahr 2016, auf der Erhöhung der Produktionskapazität wird etwa 115 Milliarden zugeteilt. Tenge. Diese Mittel werden für den Bau von zwei Minen zurückgezogen werden sich in Schesqasghan Bereich. Auch Einführung in die Arbeit der neuen Mine geplant. Es ist in der Karaganda Region. Die Finanzierung wird auf dem Gebiet der Kostanay Region beeinflussen.

Die Tatsache, dass das Unternehmen plant Investitionen Krykpyshev zu bauen, sagte Bakhtiar. Er ist Vorsitzender des Vorstandes. Ihm zufolge im vergangenen Jahr Investitionen in den Ausbau der Produktion belief sich auf etwa 45 Milliarden Euro. Tenge. Allerdings wird der Betrag im Jahr 2016 für den gleichen Zweck deutlich höher sein. Der Vorsitzende spitze Gegenstände, deren Bau Mittel investiert werden. Es ist eine Frage von mir "Zhomart", "Sary-Oba", in der Region Zhezkazgan befand sich auf dem "Jaman-Aibat". Es ist geplant, „Kusmuryn“ starten Dieses Feld befindet sich in der Region Kostanai. Investitionen werden gerichtet und in meinem, in der Region Karaganda im Feld „Abyz“ befinden.

Die Mittel werden nicht in einigen Minen investieren. Es wird in dem Aufbau Raffineriemengen investieren gemacht. Das Geld wird an Konzentratoren Unternehmen in Karaganda Region geschickt werden. Verarbeitungsmengen bei Nurkazgan GOK auf 4 Millionen. Tonnen / Jahr zu erhöhen. Zurück Rate betrug 3,3 Mill. T / Jahr. Auf Kargaylinskoy Werksvolumen auf das Niveau von 2 Millionen. Tonnen / Jahr erhöht. Zuvor war die Anzahl der verarbeiteten Rohstoff belief sich auf 1,6 Millionen. Tonnen / Jahr. Steigerung der Produktionsmengen wird bis zum Jahr 2017 halten geplant.

Die Erhöhung und Produktionszahlen „Kazakhmys“. In der ersten Hälfte von 2016 hat das Unternehmen 111.600 Tonnen Kupferkathode entwickelt. Im Vergleich zum ersten Halb 2915, was ein Anstieg von 8%, was 8,3 Millionen Tonnen. Verarbeitungsanlagen von „Kazakhmys“ verarbeitet 14.800.000. Tonnen Rohstoffe für die sechs Monate dieses Jahres. Der durchschnittliche Kupfergehalt in es hat ein Niveau von 0,94% erreicht. Dieser Indikator ist 4% höher als bisher durchschnittlichen Kupfergehalt angesetzt. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum Ergebnis verbesserte sich um 0,88%. Vermutlich im Jahr 2016 wird das Unternehmen der Lage sein , 224.400 Tonnen Kupferkathoden zu erarbeiten. Im Vergleich zu der 2015 Zahl wird um 3,6 Millionen Tonnen erhöhen.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36