Nachrichten

19 Juli 2016

In den Vereinigten Staaten stellen Sie die Höhe der Subventionierung der chinesischen Exporte

US-Handelsministerium festgelegt vorläufige Höhe der Subvention. Es gehört zu einer chinesischen Export Edelstahl Band und Blech. Nach Angaben der Ebene Ministerium Zuschuss reicht von 57,3% auf 193,12%. Diese Entscheidung wurde von den Zollbehörden von Amerika diktiert die Annäherung an den chinesischen Lieferanten zu überdenken. Die neuen Anforderungen umfassen die Hinterlegung von Mitteln bei der Einführung von Ausgleichszöllen richten. Ein solcher Ansatz ist notwendig, falls die Pflicht im Nachhinein füllen.

Chinese Edelstahl ausgesetzt Ausgleichs- und Antidumpinguntersuchungen ab März 2016. Sie leitete einen Prozess der Attraktivität der US-Stahlunternehmen. Dazu gehörten AKSteel, NorthAmericanStainless, ATIFlatRolledProducts, OutokumpuStainlessUSA. Die Besonderheit der Untersuchung ist ein sehr breites Sortiment an rostfreien Produkten, unterliegen Beschränkungen. Das Hauptziel der Untersuchung - gewalzten rostfreies Stahlblech, dessen Dicke beträgt 4,75 mm. Dies bezieht sich auf Produkte irgendeine Behandlung unterzogen. Die Liste umfasste die Kaltwalzen, Schneiden, Pressen, Beschichten und so weiter. Dies berücksichtigt die Verarbeitung und in China zusätzlich zu den Ländern produziert.

Endgültige Zölle den chinesischen Edelstahl beeinflussen, im November 2016 installiert werden. In der Tat sollen sie in Januar 2017 eingeführt werden. Als Reaktion auf diese Aktionen des Ministry of Commerce of China hat Unzufriedenheit zum Ausdruck gebracht. Die chinesische Seite wird durch die Aktionen der US-Kollegen empört. Wenn die internationalen Handelsregeln zu untersuchen wurden verletzt. Dementsprechend wird China geht eine Anhörung im Rahmen der WTO Konflikt zu verlangen.

Vor kurzem ist die US-Regierung ihres eigenen Stahlmarkt von chinesischen Produkten aktiv zu schließen. Im Januar-Mai 2016 in dem US-Markt erhielt 350.900 Tonnen Stahl aus China. Diese Zahl ist nur 29% des Ergebnisses aus dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Chinas Zollbehörden zur Verfügung gestellter Daten bei der Ausfuhr von nationalen Unternehmen. Im Juni dieses Jahres beliefen sich die Ausfuhren auf 10,94 Millionen. Tonnen Stahl. In der Geschichte dieses Ergebnis rangiert es an zweiter Stelle. Im September 2015 Ausfuhren erreicht 11.250.000. Tonnen. Im Vergleich zu dem Mai Zahlen im Juni 2016 das Ergebnis um 16% erhöht. Im Vergleich zum Juni des vergangenen Jahres erhöhte sich das Ergebnis um 23%.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Stanislas

Stanislas

Verkaufsteam

+7 (905) 233-21-42