Nachrichten

7 März 2016

Ein heiliger Ort ist nie leer

Einige Unternehmen Einführung von Antidumpingzöllen ist auch auf der Hand. Holen Sie sich mindestens ein taiwanesische Stahlunternehmen China Steel. Seine Vertreter sprechen über die Vorteile eines vorläufigen Zolls in den Vereinigten Staaten. Sie berührten auf kaltgewalzte Erzeugnisse aus mehreren Ländern. Die Liste der Opfer gehören Unternehmen aus China. Aufgrund der chinesischen und anderen Herstellern erhöhte China Steel ihre eigene Versorgung. Ähnliche taiwanesischen Produkte sind etwa auf dem amerikanischen Markt zu regnen. Das Unternehmen hat bereits überprüft und korrigiert, um die bestehende Vertriebsstruktur. Jetzt sind sie zu einem stärkeren Aktivität in Bezug auf die amerikanischen Verbraucher festgelegt.

Die Lieferungen von kaltgewalzten Stahl auf dem US-Markt werden die vietnamesische Niederlassung von China Steel liefern. Wir sprechen über CSC Sumikin Vietnam Joint Venture. Sein Gründer ist die zweite japanische Firma Sumitomo Metal Industries. Das Unternehmen hat eine weitere Berechnung. Es wird erwartet, dass die inländischen Hersteller von kaltgewalzten Stahl den Kauf von warmgewalzten Coils zu erhöhen. Wir sprechen über Unternehmen Sheng Yu Steel und Yieh Phui. Der Anstieg ist auf dem Hintergrund der Ausweitung des Angebots amerikanischen Kunden erwartet.

US Zollstatistiken zur Verfügung gestellten Daten für Januar 2016. Nach ihnen, in dieser Zeit führende Exporteur Lorbeeren gehörten Vietnam. Vietnam entfielen mehr als 22% der importierten kaltgewalzte Erzeugnisse. Von den 151.100 Tonnen dieser Menge betragen 33 500 Tonnen. Und 3000 Tonnen Hilfsgüter kommen direkt aus Taiwan.

Die vorläufigen Zölle sind seit 1. März gegründet wurde, das US Department of Commerce. Sie berührten auf die Einfuhren von kaltgewalzte Erzeugnisse aus 7 Ländern. Die höchste Ebene für Lieferanten aus China identifiziert. Höhe der Gebühren für sie erreicht 265,79%. Auf Waren aus Japan verhängte eine Gebühr in Höhe von 71,35%. Brasilianische Produkte werden mit einer Rate von 38,93% besteuert. Indische Hersteller werden 6,78% zahlen. Die unterste Ebene der Antidumpingzölle ist koreanische Vertreter. Hyundai Steel Company wird 2,17% des Angebots bezahlen. Steuer für andere koreanische Unternehmen werden von 4,53% auf 6,85% betragen. Unter den britischen Vertreter haben den niedrigsten Prozentsatz von Caparo Precision Strip. Die Rate ist 5,79%. Die übrigen Unternehmen es reicht von 28,03% auf 31,39%. Antidumpingzölle auf „Severstal“ werden auf der Ebene von 12,62% festgelegt. NLMK wird 16,89% zahlen. Gebote für den Rest der russischen metallurgischen Unternehmen beliefen sich auf 14,76%.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36