Nachrichten

19 Januar 2016

MMK hat eine führende Position unter den Herstellern von Blech genommen

Nach den Ergebnissen der zweiten Hälfte 2015 MMK hält eine führende Position ein. Es überprüft die Aktivitäten der russischen Hersteller von Blech. MMC ist auch der Marktführer unter den produzierenden Unternehmen farbigen Metall. Bewertung Berechnung wurde von der Zeitschrift „Metal Lieferung und Vertrieb“ durchgeführt. Ebenso bedeutsam erreichten Zahlen auf der Grundlage der Umsetzung der neuen Strategie der MMK. Das Programm sieht die Entwicklung von Branchen hoch profitable Waren mit hohem Mehrwert zu erzeugen.

für die Entwicklung von flachgewalzte Erzeugnisse in den letzten 10 Jahren ist MMK sehr viel Einrichtungen aktualisiert. Modernisierung durch die Einführung der modernen Systeme erreicht. Unter sie an dem Unternehmen eine warmgewalzten Platte zu entwickeln - stan5000. Auch eine neue Anlage zur Herstellung von Kaltwalzen - stan2000. Das Programm umfaßte Baueinheiten hochschmelztauch kontinuierlich in einer Menge von 2 Einheiten Verzinkung. Auch Aggregate von Polymerbeschichtungen und andere Einrichtungen sind konstruiert worden, das sich auf die Herstellung von verzinktem Stahl. Die Strategie bis zum Jahr 2025 entwickelt. Es umfasst Warmwalzen stana2500 Rekonstruktion. Ausführung der Arbeiten wird für das 2016-2018 Jahr geplant. Geplante eine Reihe von Feuerverzinkung zu starten. Seine Produktion Jahreskapazität beträgt 450.000 Tonnen. Beginn der Operationen in Übereinstimmung mit den Plänen wird im Jahr 2017 sein. Bei den Herstellern von Metallerzeugnissen „MMK-Metiz“ nimmt eine führende Position unter den ersten drei eingeben.

In diesem Fall, wie von einigen Quellen berichtet, beabsichtigt MMK Preise zu erhöhen. Mögliche Überarbeitung der Produktionskosten wird ab dem 1. Februar statt. Die neuen Preise beeinflussen die Ware auf dem Inlandsmarkt geliefert. Anstieg der Kosten werden etwa 5% betragen. Diese Veränderungen sind aufgrund der Unterschiede natürlich USDK RUB. Dementsprechend erhöht sich die Höhe der Kosten für eingekaufte Rohstoffe. Ein weiterer Faktor - das wachsende Interesse an Exportverkäufen.

Erst im Dezember erzielte MMK Ural Rohr Works zweimillionste Tonne Metall. Im Jahr 2015 erreichte das Volumen des Unternehmens Produktion lieferte 255.000 Tonnen. MMK liefert Ural Werk meisten Arten von Produkten. Das Sortiment umfasst warmgewalzt, kaltgewalzt und benotet. Es ist auch die Herstellung von Polymer-beschichtet.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Artyom

Artyom

Verkaufsteam

+7 (905) 270-13-45