Nachrichten

9 November 2015

Heizungen: Was das Rohr ist besser?

Jede Heizungsanlage soll eine hohe Zuverlässigkeit aufweist. Zuverlässigkeit solcher Systeme hängt weitgehend von dem Rohrmaterial. Er wiederum bestimmt die Qualität und die Eigenschaften des Rohres. Gefertigt aus Edelstahl oder Kupfer, garantieren sie eine gute Zirkulation des Kühlmittels. Außerdem widerstehen diese Rohre ohne Beschädigung der Druck und Temperaturabfall. eine Vielzahl von Materialien und Kombinationen für die Herstellung von Wärme anzuwenden.

Geschichte lange genug Kupferrohr. begannen Pipelines dieses Metalls zu Beginn des letzten Jahrhunderts verwendet werden. Schon jetzt sind Kupferrohre sehr beliebt im Westen. Aus technologischem Edelstahl mit Legierungselementen ist, die dünnwandige Rohr. Sie sind in einer Vielzahl von Engineering-Systemen von Gebäuden verwendet. Heizsysteme beinhalten die Verwendung von harten Kupferrohren und weichgeglüht. Diese Elemente brauchen nicht zu Dekoration, sie sehen ziemlich ästhetisch ansprechend. Produkte erfolgreich Korrosion aufgrund eines Oxidfilms widerstehen. Es erscheint auf der Oberfläche des Materials Röhre während des Betriebs. Die Haupteigenschaften der Rohre sind die hohe thermische Leitfähigkeit, die Luftdichtheit, eine bakterizide Wirkung. Auch ist festzustellen UV-Beständigkeit und einen weiten Temperaturbereich. Wenn es verwendet wird bewusst sein , die Unvereinbarkeit von Kupferrohren mit Aluminiumgeräten und anderen Metallen. Bei Heizungsanlagen mit Kupferrohren sollte installiert oder bimetallischen Kupfer Heizkörper werden.

Edelstahl für die Herstellung von elektrischen und nahtlosen Rohren. Nahtlose Elemente korrosionsbeständige gegen Säuren, Laugen und Luft. In Leistung und Aussehen, sind sie auf die Produkte aus Kupfer ziemlich nahe. Der Unterschied Edelstahlrohr mit hoher Wärmeleitfähigkeit, die Luftdichtheit und Bandbreite. Oft sind sie in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit und hohen Anforderungen an die Hygiene verwendet.

Was bevorzugt Rohrvorrichtung an der Heizungsanlage? Wenn es sich um ein Privathaus ist, ist es besser , auf das Kupferrohr zu bleiben. Die Montage kann bei Minustemperatur durchgeführt werden. Bei Verwendung eines wieder verwendbaren Gefrier-Auftau-Systeme. Montageverfahren sind unterschiedlich. Dies kann eine Spitze, Verschraubungen, Kupplungen sein. Edelstahlelemente oft für Wohngebäude verwendet. Sie können auf verschiedene Weise verbunden werden. Solche Rohre sind mit anderen Kommunikations ausreichend kompatibel. Stainless wieder erfolgreich die negativen Auswirkungen von Chlor in dem Kühlmittel enthalten ist.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36